Lieber Kirchenmusikfreund,

am 12.05.2010 haben sich im Pfarrsaal der katholischen Gemeinde St. Georg 21 Interessierte eingefunden und zur Belebung der Leipziger Kirchenmusik die Kirchenfuge – Gohliser Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Leipzig e. V. gegründet. Dem für 3 Jahre gewählten Vorstand gehören Frau Annette Herr (Schriftführerin, Vertreterin des Vorsitzenden im Verhinderungsfall) sowie die Herren Clemens Hönig (Schatzmeister), Christel Klatte (Beisitzer), Norbert Weinrich (Beisitzer) und Patrik Albus (Vorsitzender) an. Der Verein wurde am 24.08.2010 beim Amtsgericht Leipzig ins Vereinsregister eingetragen und hat seit dem 01.09.2010 Herrn Kantor Martin S. Müller eingestellt.

Die satzungsgemäßen Ziele des Fördervereins sind die:

  • Förderung der kirchenmusikalischen Gestaltung der Gottesdienste
  • Förderung von kirchenmusikalischen Andachten und Konzerten
  • Förderung der Gemeinschaft des Chores sowie sonstiger musikalischer Aktivitäten der Gemeinden und Kirchen
  • Förderung der Anschaffung und Pflege von Instrumenten durch die Kirchengemeinden, die für kirchenmusikalische Tätigkeiten einschließlich für Probezwecke benötigt werden.
        

Die genannten Ziele sollen durch die Erzielung von Mitgliedsbeiträgen, Spenden und auf andere geeignete Art und Weise finanziert werden. 

Mit der Festanstellung eines Kantors soll allen interessierten Kirchenmusikfreunden jeden Alters und je nach Fähigkeiten und Neigungen die Gelegenheit gegeben werden, sich in die Gestaltung der Gottesdienste unter fachlicher Anleitung einzubringen und neben dieser Erfüllung Freude in der Gemeinschaft zu erfahren.

Ansonsten möchte der Vorstand interessierten Kirchenmusikfreunden in Konzerten oder anderen geeigneten Veranstaltungen den Leistungsstand der von Herrn Kantor Müller geleiteten Klangkörper sowie den Kantor als Organist in unregelmäßigen Abständen näher bringen. Weiterhin ist geplant, die Identifizierung der Mitglieder mit dem Verein durch die ein oder andere eigene Veranstaltung, die im Zusammenhang mit Kirchenmusik stehen soll zu stärken. Die Termine dieser Veranstaltungen werden rechtzeitig auf dieser Webseite vorangekündigt.       

An dieser Stelle möchte ich alle interessierten Kirchenmusikfreunde aufrufen, sich in den Verein nach ihren jeweiligen Fähigkeiten und vorhandenen Mittel einzubringen, damit die Leipziger Kirchenmusik, die in einer so großen Tradition steht, neue Impulse erhält.  Für weitere Informationen oder Rückfragen steht Ihnen der Vorstand unter den angegebenen Kontaktdaten gerne zur Verfügung.  

Im Namen des Vorstandes nehme ich die Gelegenheit wahr, mich herzlich bei Allen für die bisher erfahrene Unterstützung zu bedanken, verbunden mit der Hoffnung, der Kirchenfuge auch künftig gewogen zu bleiben. Vergelt`s Gott!

Mit harmonischen Tönen

Patrik Albus  

Vorsitzender